Verlobungsringe schenken

Verlobungsringe schenken - Bereit sein, den Weg gemeinsam zu gehen

 

Der Verlobungsring steht für die tiefe Liebe zu deinem Partner und den Wunsch, mit ihm den Bund der Ehe einzugehen. Diese symbolische Kraft vermittelt das ganz besondere Schmuckstück in unserer modernen Zeit genau so, wie vor hundert Jahren.

 

Und genau wie zu Großvaters Zeiten stehen manche sonst so souveräne Männer etwas ratlos vor der Frage, wie sie mit einem einzigartigen Heiratsantrag ihre Liebste ganz für sich gewinnen können. Vor allem drehen sich die Gedanken darum, das richtige Schmuckstück zu finden. Es ist traditionell die Aufgabe des Mannes, den Ring für seine künftige Ehefrau zu kaufen.

 

Bei der Auswahl ist viel Aufmerksamkeit und Feingefühl gefragt, denn die Ringgröße soll perfekt auf den Finger passen und noch wichtiger ist es, den Geschmack der Zukünftigen zu treffen. Lass dich doch von den vielen wunderschönen Modellen der großen Auswahl an Verlobungsringen inspirieren, wo du deine individuellen Unikate in hervorragender Qualität anfertigen lassen kannst.

 

Soll das Material der Verlobungsringe Silber oder Gold sein?

 

Viele Frauen warten auf den Tag, wo ihr Auserwählter die wichtigste aller Fragen stellen wird und vor ihren Augen das kleine Kästchen öffnet. Heiratsanträge werden heute oftmals sehr aufwendig und einfallsreich inszeniert, um der Braut die ultimative Überraschung zu bereiten. Männer scheuen weder Kosten noch Mühen, ihrer Liebsten tiefste Zuneigung zu zeigen. Sorgfältige Recherche bei daher bei der Auswahl des Rings unumgänglich.

 

Ein Blick ins Schmuckkästchen verrät dir, ob SIE in Anbetracht auf Verlobungsringe Gold bevorzugt. Möglicherweise besteht ihr Geschmeide überwiegend aus Gelbgold oder besitzt sie dreifarbige Schmuckstücke? Dann empfehlen wir dir als passende Ergänzung Verlobungsringe Gold zu wählen, wie den sehr aparten mit einem funkelnden 0,10 ct Diamanten im Brillant-Schliff.

 

 

Falls sich deine Zukünftige hauptsächlich mit Weißgold schmückt, findest du auch in dieser Ringfarbe wunderschöne Ausfertigungen. Entscheide anhand ihres persönlichen Stils, ob der zeitlos  klassische Ring ihr Herz schmelzen lässt oder mag sie lieber opulenten Schmuck nach dem Motto "Diamonds are the girl´s best friend"? Ein schönes Beispiel für außergewöhnliches Design bietet dir unser Verlobungsring Kollektion.                                

 

 

   

Wichtig für dich, der Ring sollte die Einzigartigkeit deiner Partnerin unterstreichen und gleichzeitig ihre Vorlieben berücksichtigen. Ist sie der sportliche Typ oder liebst du SIE aufgrund ihres bodenständigen Charakters, ist für eure Verlobungsringe Silber eine gute Wahl. Eine glatte Form lässt sich hervorragend im Alltag tragen, denn für viele Frauen ist der spätere Ehering bereits jetzt der tägliche Begleiter.

Verlobung4gywkqszWDxaz 

Die Ringgröße herausfinden

 

Falls ihr Schmuckkästchen für dich unerreichbar ist, um ihren Schmuck-Geschmack zu beurteilen, geben dir sicherlich ihre Schwester oder ihre Freundin entscheidende Tipps, welcher Stil deiner Zukünftigen gefällt. Ansonsten arrangiere einfach einen ausgedehnten Stadtbummel in der City, der bei Juwelieren vorbeiführt. Vielleicht zeigt sie spontan auf ein Stück in der Auslage, das ihr gefällt - oder nicht.

 

Ob eure Verlobungsringe Gold oder Silber sein sollen, ist damit im Vorfeld bereits geklärt. Im nächsten Schritt geht es darum, die richtige Ringgröße herauszufinden.

Eine bewährte Möglichkeit ist es, die beste Freundin ins Vertrauen zu ziehen. Sie leiht sich unter einem Vorwand einen Ring deiner Zukünftigen aus. Achte darauf, dass sie diesen Ring auch tatsächlich am Ringfinger trägt. Drucke dir aus dem Internet eine Ringschablone aus und lege den Musterring darauf, um den Durchmesser exakt zu bestimmen. Auf diese Art sollte deine Überraschung unentdeckt bleiben. Allgemein empfiehlt es sich, möglichst wenige Personen aus dem Familien- und Bekanntenkreis über deine Verlobungspläne zu informieren: So erhöhst du die Chance, dass alles bis zum großen Tag unentdeckt bleibt.

 

Sollten wir die Verlobungsringe besser gemeinsam aussuchen?

 

Seit jeher besorgte der Mann die Ringe zur Verlobung und bereitet seiner zukünftigen Frau einen unvergesslichen Antrag. Doch die Zeiten ändern sich! Einerseits mag nicht jede Frau bei so wichtigen Ereignissen überrascht werden, andererseits sind manche Männer mit der Auswahl des Rings total überfordert.

 

Habt ihr bereits über das Heiraten gesprochen und ist IHRE Reaktion absehbar, steht der Überraschung nichts im Wege. Ansonsten entscheiden sich viele Paare dazu, dass der Verlobungsring Diamant besetzt sein soll, um bei der Heirat den Ehering als Vorsteckring zu ergänzen. Nach früherer Tradition ist es üblich, dass lediglich die Frau einen Ring erhält. Heutzutage tragen beide Partner das Zeichen ihrer Zusammengehörigkeit am Finger. Marry & You unterstützt die Pläne heiratswillige Paare, denn im Shop findet ihr qualitativ hervorragend gefertigte Verlobungsringe günstig und in wunderschönen Ausführungen.

 

Eine weitere populäre Variante ist es, als Material der Verlobungsringe Silber oder Gold zu wählen und diese direkt als Eheringe zu erwerben. Für die Braut ist oftmals der Verlobungsring Diamant verziert, der Bräutigam trägt das glatte Pendant. Plant ihr diesen Weg, ist das gemeinsame Aussuchen Pflicht - schließlich sollen die Ringe ein Leben lang getragen werden. So entscheiden sich manche Paare, die Verlobung im kleinen Kreis bekannt zu geben und die Ringe erst später zu kaufen.

 

Männern, die sich beim Ringekauf unsicher fühlen, wird eine große Last abgenommen. Der Stress fällt ab, wenn die Partnerin ihre Ringgröße kennt und sagt, welches Modell ihr gefällt. Schließlich will man im späteren Eheleben auch alles gemeinsam meistern. Der Kauf der Ringe ist der erste Schritt dazu. Einzig die Romantik büßt etwas ein, da der Moment fehlt, wovon die meisten jungen Frauen träumen.

christ-diamonds-damenring_40000261 

 

Welche Kosten sollte ich einplanen?

 

Vielleicht habt ihr von dem Brauch gehört, dass der Ring zur Verlobung mindestens dem Wert von zwei Monatsgehältern entsprechen solle. Diese amerikanische Tradition setzt allerdings für uns keinen Standard. Ein sehr kostspieliges Schmuckstück ist gerechtfertigt, wenn es mit einem eher schmalen Ehering zusammen getragen wird.

 

Viele Paare tragen heutzutage während der Verlobungszeit schlichten Schmuck, da zur Hochzeit richtige Eheringe mit Gravur vorgesehen sind. Damit laden wir dich ein, unsere ausgewählten Kollektionen im Marry & You Onlineshop zu betrachten: Du wirst sehen, dass wir in unserem umfangreichen Sortiment exquisite Verlobungsringe günstig anbieten. Dieser bezahlbare Luxus begründet sich in der Zusammenarbeit mit einem renommierten deutschen Schmuckhersteller, der zu den wichtigsten europäischen Anbietern erlesener Perlen-, Farbstein-, Gold-und Brilliantschmuck zählt.

 

Bei Christ genießt du den Vorteil individueller Gestaltung der Juwelen, wodurch der Kaufpreis flexibel ist. Insbesondere gelten strengste Maßstäbe für die Fertigung und die Qualität der verwendeten Materialien. Zum Einsatz kommen 585-er oder 750-er Gold, 950-er Platin und Diamanten von hoher Reinheit.

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.